Unsere Vorhaltung umfasst seit 01.07.2018 sechs Rettungswagen (RTW) und ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) an den zwei Rettungswachenstandorten Waltershausen und Ohrdruf. Das NEF ist im zeitlichen Wechsel an der SRH Klinik Waltershausen-Friedrichroda und dem HELIOS Klinikum Gotha stationiert.

Wir sind ein beauftragter Leistungserbringer des öffentlichen Rettungsdienstes im Landkreis Gotha und werden, wie der andere Leistungserbringer auch, über die Zentrale Rettungsleitstelle Gotha (Notruf 112) alarmiert. Diese koordiniert alle Einsätze. Die Zusammenarbeit mit anderen, an der Rettung von Menschenleben Beteiligten, ist natürlich selbstverständlich für unser Team.

IMG-20161011-WA0015x 2298e

Im Landkreis Gotha wird das sogenannte Rendezvoussystem praktiziert. Das bedeutet, dass der RTW (Rettungstransportwagen) parallel zum NEF (Notarzteinsatzfahrzeug) alarmiert wird und beide Fahrzeuge sich an der Einsatzstelle treffen. Dadurch ist eine schnelle Einsatzabwicklung möglich und der Notarzt ist nicht zu lange an einen Fall gebunden.

20180405 143523 3eeb320180405 143614 c3ac8

Die Ausstattung der Fahrzeuge entspricht der DIN EN 1789:2007 RTW Typ C (Auszug):

  • - EKG Lifepak 15
  • - Beatmungsgerät Medumat Standard sowie Medumat Standard 2
  • - Absaugpumpe Weinmann Accuvac
  • - Perfusor compact der Firma Braun
  • - Notfallrucksack, Kinderkoffer
  • - CO-Warngerät
  • - Vakuummatratze, KED-System
  • - CombieCarrier 2
  • - Amputations-/Replantatset
  • - Blasenkatheterset
  • - Traumatasche mit Beckengurt (T-POD) + Tourniquet u.v.m.
  • - Russel Pneumofix und Russel Chest Seal
  • - hydraulische Hubtischautomatik
  • - Deckencenter mit Infusionshalter & EKG-Ableitung
  • - Kapnographie- und metrie, Pulsoxymetrie
  • - modernste Rückhaltesysteme für erwachsene Patienten und Kinder
  • - neuste Kleinkind- und Babyrückhaltesysteme (Kiddy-System)
  • - automatische Rückfahrkamera
  • - automatische Luftfederung
  • - Intranasalapplikator
  • - intraossärer Zugang EZIO
  • - resQnirps Allwetterschutzbezug für Krankentragen
  • - LED-Kopflampen
  • - Tierabwehrspray

IMG-20180907-WA0006 2513a

Das Notarzteinsatzfahrzeug (NEF) entspricht der DIN 75079:2009 (Auszug):

  • - EKG Lifepak 15
  • - Kapnographie- und metrie, Pulsoxymetrie
  • - Beatmungsgerät Medumat Transport
  • - Absaugpumpe Weimann Accuvac Lite
  • - Perfusor compact der Firma Braun
  • - Amputations-/Replantatset
  • - Videolaryngoskopie "Airtraq"
  • - Traumatasche u.a. mit Beckengurt (T-POD) und Tourniquet u.v.m
  • - Rettungs-BOA
  • - Sepsis-KIT
  • - Spezialbox mit Antidota
  • - BTM-Box
  • - Thoraxdrainageset
  • - Russel Pneumofix und Russel Chest Seal
  • - Zentraler-Venenkatheter-Set
  • - Blasenkatheterset
  • - IT-Clamp
  • - Magenspülset
  • - Notfallrucksack für Erwachsene
  • - CO-Warngerät
  • - Notfalltasche für Kinder
  • - intraossärer Zugang EZIO
  • - Intranasalapplikator
  • - Material zur Patientenregistrierung bei Großschadenslagen
  • - LED-Kopflampen
  • - Tierabwehrspray

 


 

Durch regelmäßige Schulungen unserer NFS/RA/RS ist eine optimale Versorgung aller Notfallpatienten gewährleistet.

 



Zusätzlich zur Vorhaltung bieten wir Absicherungen für diverse Veranstaltungen an. Dazu zählen unter anderem:

 

  • Radsportveranstaltungen
  • Reitturniere
  • Motorsportveranstaltungen
  • Fußballturniere
  • Basketballveranstaltungen
  • Motocrossveranstaltungen
  • Eishockeyveranstaltungen
  • Stadt-und Dorffeste
  • Kinderfeste
  • Betriebsfeiern

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.